DACH: Evolution geht in die zweite Runde

Geposted von jacpaka,
Es ist Zeit für den Summer Split der DACH: Evolution! Ab Montag erwartet uns eine epische Saison mit den besten Teams, die die DACH-Region zu bieten hat. Hier sind alle Infos zu den Teams und dem Broadcast. Die letzten Tage bis zum Start des zweiten Splits der VALORANT Regional League DACH: Evolution sind schon bald gezählt. Ab Montag steigen die acht besten Teams der DACH-Region wieder in den Ring und kämpfen um den Titel der Sommersaison. Wer diese Teams sind und welches neue Team wir in der Liga begrüßen dürfen, haben wir hier für euch zusammengefasst.



DACH: Evolution ohne FOKUS



Ein Team aus dem letzten Split, das wir im Sommer nicht mehr in unserer Liga sehen, ist der FOKUS Clan. Aber aus gutem Grund: In der Relegation um den Aufstieg in die VCT EMEA bewies das Team Standhaftigkeit und tritt anstelle vom türkischen Team SupperMassive Blaze ab dem 13. Mai in der europäischen Königsklasse an. Auch der BIG Clan verbleibt in der VCT und vertritt neben FOKUS weiterhin unsere DACH-Region auf der großen internationalen Bühne.



Überraschende Kaderwechsel



MOUZ legte vergangene Saison einen überzeugenden Split hin und sicherte sich im regulären Split den ersten Platz. In den Playoffs musste sich das Team um Felix 'al0rante' Brandl jedoch im Upper Bracket Finale gegen FOKUS geschlagen geben und kassierte auch im Lower Bracket gegen WAVE Esports ein 0:2. Spannend wird also, wie sich das Team im kommenden Split hält. Denn die anderen Teams haben in der Pause nicht geschlafen und das ein oder andere Super-Roster zusammengestellt.

So zum Beispiel Dsyre. Die Organisation startet mit drei Neuzugängen in den Summer Split. Der Neuzugang Murat 'murii' Korkmaz spielte zuvor bei WAVE, Aliaksandr 'Simond4rk' Skoubel ist vom nun inaktiven Team 5MOKES aus der Regional League CIS bekannt. Mit David 'DavidP' Prins verpflichtet Dsyre einen erfahrenen Profi: Der 27-Jährige spielte im Jahr 2020 für G2 Esports und stieg für die dritte Stage der VCT Europe Challengers im Jahr 2021 bei den Giants ein.



In der Relegation zwischen PROJECT V und der DACH: Evolution bewiesen unsere Teams Ovation eSports und SPARX ESPORTS, dass sie sich ihren Platz in der höchsten deutschsprachigen Liga verdient haben. Dabei ist Ovation das einzige Team, das an seinem Roster nichts verändert hat. Im Summer Split werden wir beobachten, was die beiden Teams aus dem letzten Split mitgenommen haben und wie sie sich gegen die anderen beweisen.

Neu dabei: ALTERNATE aTTaX



Als neues Team spielt im Sommer erstmals ALTERNATE aTTaX in der DACH: Evolution mit. In der Relegation setzte sich das Team neben Ovation, SPARX und Cowana Gaming durch. Bekannt ist das Roster bereits von der Organisation PENTA, das den ersten PROJECT-V-Split gewann. In unserer Relegation spielte es schließlich unter dem Namen "V1 Champions" und fand bei der Orga ALTERNATE aTTaX, die vor allem aus CS:GO bekannt ist, ein neues Zuhause.



Hier findet ihr die Roster aller teilnehmenden Teams in der Übersicht:



MOUZ



de Felix 'al0rante' Brandl
il Ben 'RECIDENT' Battash
gb Joseph 'Luzuh' Loose
fr Laurent 'memset' Werly
gb James 'Kryptix' Affleck

Dsyre



de Murat 'murii' Korkmaz
be David 'DavidP' Prins
eu Calvin 'MAGiK' Spaaij
gb Marc Samuel 'Maru' Begley
by Aliaksandr 'Simond4rk' Skoubel

WAVE Esports



de Felix 'Felix' Gerling
de Haydem 'Click' Ali
ru Vladislav 'Bgg' Boev
tr Yiğithan 'DeepMans' Kesici
gb Osgar 'ozzy' Scott

Angry Titans



it Taranvir 'bipo' Singh
se Andreas 'Epzz' Vallvingskog
gb Jacob 'Lime' Foster
it Marco 'HearthBeat' Soffia
be Fábio 'AFoxx' Vegas



Ovation eSports



de Jan Niklas 'NKLS' Benn
de Leonardo 'Leosen' Hennrich
de Alexander 'Happen' Dudenhöfer
ph John 'DisisJohn' Gabrido
ru Iljas 'Matrixx' Amagow

SPARX Esports



ua Mykola 'Zolters' Balzhi
gb Reynard 'Keodo' Chang
no Daniel 'HaxZorus' Hesvik
bg Hristiyan 'Extreme' Trifonov
lv Gustavs 'Skayuf' Auders

ALTERNATE atTTaX



de Fabian 'HighKitty' Schultze
de Nico 'Xanarchy' Janssen
de Konstantin 'McKonsti' Helm
hun Kevin 'Barcode' Bana
lv Robert 'rAsk' Ribakovs

CGN Esports



fr Terence 'SoOn' Tarlier
de Benjamin 'BennY' Domgörgen
de Leon 'Leon' Roesberg
fr Anthony 'blitzeN' Boquillard
de Rene 'Shazeon' Cappel



Das Ziel: Ein Spot in den Finals der EMEA Regional Leagues



All unsere acht Teams kämpfen im kommenden Split zunächst um den Einzug in die Playoffs. In diesen geht es dann um ein Ticket für die VALORANT Regional Leagues 2022: Finals. Hier treffen die jeweils besten Teams aus den acht regionalen Ligen in EMEA aufeinander und spielen ab Ende Juli um die europäische Krone.

Wann werden die Games gestreamt?



Los geht es am Montag, dem 9. Mai mit den ersten Matches. Spieltage sind von da an immer Montag und Dienstag - und zwar sieben Wochen am Stück. Anschließend geht es mit den Playoffs weiter. Gestreamt werden alle Begegnungen auf unserem Twitch-Kanal. Das ist der Plan für kommende Woche:

Montag, 9. Mai

  • 19 Uhr: ALTERNATE aTTaX vs. Angry Titans
  • 21 Uhr: Dsyre vs. SPARX


Dienstag, 10. Mai

  • 19 Uhr: CGN vs. Ovation
  • 21 Uhr: MOUZ vs. WAVE


Neu in diesem Split sind Watch Partys. Wenn auch ihr die Spiele gemeinsam mit eurer Community schauen wollt, findet ihr hier alle wichtigen Infos zum Co-Streaming.

Folgt uns außerdem auf Twitter und tretet unserem Discord-Server bei, um keine Neuigkeiten zum Broadcast zu verpassen!

  • jacpaka

    jacpaka

    Jacqueline Segeth
    Staff
    • Kontakt:
    • Ort:
      Berlin, Deutschland

Kommentare